Ideen für den Adventskalender, um das Warten auf Weihnachten zu verkürzen!

Jeder von uns erinnert sich wohl daran, wie lang einem als Kind die Wartezeit bis Weihnachten vorkam. Kaum vorzustellen, verfliegt die Adventszeit doch jetzt geradezu. Um Ihren Kleinen das Warten etwas zu versüßen, haben wir 24 Ideen für einen Päckchenadventskalender zusammengestellt:

  1. Ein Riesenluftballon
  2. Pflaster mit Kindermotiven
  3. Schöne Bonbons
  4. Ein Mini- Nudelholz zum Plätzchenbacken
  5. Selbstleuchtende Klebesterne für die Kinderzimmerdecke
  6. Natürlich ein Schokoladennikolaus
  7. Ausstechförmchen
  8. Goldene Schokoladentaler
  9. Filzstifte
  10. Eine Mandarine
  11. Ein weihnachtliches Fensterbild
  12. Ein Päckchen Rosinen
  13. Ein Flummi
  14. Ein kleines Kuscheltier
  15. Süßigkeiten
  16. Handschuhe
  17. Seifenblasen
  18. Nüsse
  19. Urzeitkrebse
  20. Ein Pixibuch
  21. Ein Schokoriegel
  22. Ein Lupenbecher
  23. Ein Spielzeug für die Badewanne
  24. Ein Malbuch, damit die Zeit bis zum Abend schnell vergeht!

Eine mindestens genauso schöne Idee für die Abende vor Weihnachten, ist ein Adventskalenderbuch! Hierbei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Manche Bücher umfassen 24 Kurzgeschichten oder erzählen eine komplette Handlung, die in 24 Kapitel unterteilt ist. Andere haben wiederum sogar ein Poster dabei, auf das nach jeder Geschichte ein neuer Sticker aufgeklebt wird. Diese Alternative vereint die ganze Familie am Abend vor dem Adventskranz und vermittelt pure Weihnachtsstimmung! Und mit den zuvor selbst gebackenen Plätzchen, liest es sich noch besser.

Da ist es doch fast schade, wenn Weihnachten gekommen ist…

Comments are closed.